T: +49 30 91 90 62 -34
T: +49 30 91 90 62 -34
Spezialisierung in der Hochzeitsplanung

Hochzeitsmanager werden

Als Weddingmanager/in arbeitet man in Berufen, wie Hochzeitsplaner, Bankettmanager oder als Hochzeitsservicekraft in Locations. Die für eine Karriere in der Gastronomie und Hotlerie üblichen Ausbildungsberufe kann der Lehrgang nicht ersetzen. Er dient als Ergänzung zu Studiengängen, wie Eventmanagement und der Ausbildung zur Hotelfachfrau.

Als Weddingmanagerin kann man ebenso selbstständig tätig sein: Für eine Selbstständigkeit benötigt man keine speziellen Vorqualifikationen. Der größte Fokus des Lehrgangs liegt auf dem Eröffnen einer Hochzeits- und Eventagentur, bzw. auf der Ausbildung zur professionellen Hochzeitsplanerin.

Basis- und Aufbauwissen reichen von den Grundlagen der Hochzeitsbranche – ihren Strukturen, Protagonisten, dem Umgang mit Hochzeitspaaren – bis hin zu klassischen betriebswirtschaftlichen Grundlagen, die für eine Unternehmensgründung unabdingbar sind.

Zertifizierte Weddingmanagerinnen der Gold Wedding Academy sind nicht nur in der konzeptionellen und operativen Planung einer Hochzeit geschult sondern verfügen auch über Methoden zur kreativen Umsetzung und Ideenentwicklung. Sie eignen sich im Lauf des Lehrgangs ein großes Repertoire an ästhetischem Blick für professionell, gestaltete Hochzeiten an.

Als Weddingmanagerin ist man Schnittstelle vieler unterschiedlichen Interessensgruppen, man muss all sein Verhandlungsgeschick, Charme und Feingefühl vereinen, damit Kunden, Dienstleister und Anbieter gleichermaßen zufrieden und glücklich sind!

Kurse

Der Lehrgang zur Weddingmanagerin umfasst die Kurse K01-K04 , MK05-MK07 sowie die Abschlussprüfung „Weddingamaneger/in Gold AC“.

Zur Kursübersicht

Abschlusstitel

Weddingmanager/-in (Gold AC)
Der Titel wird nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung verliehen. Das Zertifikat wird per Post zugesandt.

Preis

Paketpreis 1.785,00 € für 4 Basis- und 4 Aufbaukurse, ein Welcome-Paket mit Kurs-Planer und 2 x 60 Minuten Experten-Training.

Zur Buchung

Basiskurse

Um erfolgreich ein Unternehmen in der Hochzeitsbranche zur eröffnen muss man den Markt und die betriebwirtschaftlichen Grundlagen kennen. Die Basiskurse der Gold Wedding Academy bieten Neulingen, aber auch bereits Berufstätigen der Branche einen umfangreichen Einblick in die Strukturen und den Aufbau des Marktes. Mit Hilfe der Kurse soll es jungen Kreativen und Planern erleichtert werden ihre persönliche Marktlücke zu analysieren und ein betriebswirtschaftlich, rentables Geschäftsmodell zu entwickeln.

K01 Hochzeitsfachwissen I

Grundlagen, Entwicklungen & Trends der Branche

K02 Hochzeitsfachwissen II

Hochzeitskulturen & Bräuche

K03 Existenzgründung: Wedding Business

Selbstständigkeit & Rechtsgrundlagen für die Unternehmensgründung

K04 Marketing für die Hochzeitsbranche

Grundlagen, Strategien & Techniken im Print- und Onlinemarketing

Aufbaukurse

Fachlich ausgebildete Weddingmanager/innen fühlen sich den täglichen Herausforderungen der professionellen Hochzeitsplanung gewachsen und haben ihr eigenes indviduelles Profil gefunden. Sie kennen ihre Zielgruppe von Brautpaaren, wissen wie mit ihr richtig zu kommunizieren ist und verwandeln Wünsche in konkrete Arbeitsaufträge und Umsetzungsideen. Als Knotenpunkt und Vermittler sind Weddingmanager/innen und Hochzeitsplaner/innen in der Lage ihre fachlichen Kenntnisse zielgerichtet einzusetzen und die Kommunikation zwischen unterschiedlichen Interessensgruppen zu managen.

MK05 Projektmanagement für Hochzeiten

Grundlagen des Event- und Projektmanagements

MK06 Detailplanung I

Gastronomiefachwissen, Eventfloristik, Mode

MK07 Detailplanung II

Weddingdesign, Papeterie, B2B-Dienstleister

MK08 Abschlussprüfung

Aufgabenstellung

Als Aufgabe gilt es die Hochzeit eines individuellen Hochzeitspaars - auf Basis ihres Fragebogens - möglichst facettenreich, gestalterisch anspruchsvoll, realistisch, umsetzbar und budgetgetreu in einem Planungskatalog mit integriertem Look-Book darzustellen. Die Abschlussprüfung wird schriftlich eingereicht und beinhaltet eine Bearbeitungszeit von maximal 4 Wochen. Die Rahmenbedingungen und Vorgaben des Paares werden aus 10 vorgegeben Musterpaaren per Zufall ausgewählt.

Abschluss
Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung wird ein Abschluss als „Weddingmanager/in Gold AC“ verliehen. Der Kurs MK08 kann nur in Kombination mit dem Lehrgang „Weddingmanagement“ gebucht werden, eine Einzelbuchung ist nicht möglich.

Lehrgang Weddingmanagement: 1.785,00 EUR